Büchercafe des Fördervereins


Am Nachmittag des 16. März 2018 fand in der Zeit von 14 Uhr bis 16.30 Uhr wieder das beliebte Büchercafé des Fördervereins statt.

Während es im Erdgeschoss vielfältige Angebote wie vom Mühlheimer Buchladen bereit gestellte neue Bücher, Bücherflohmarkt, Basteln mit der Betreuung des Fördervereins, Kaffee und Kuchentheke und Stände von unseren Förderern „Bel Étage“ und „Annelie‘s Teeladen“ gab, konnte man in der Bücherei das Bilderbuch „Der Riese Rick macht sich schick“ hören und sehen.

Die Klassensieger des Vorlesewettbewerbs von 2017 unter Leitung von Frau Sabine Biebel lasen den Kindern und Eltern an zwei Uhrzeiten das Bilderbuch „Der Riese Rick macht sich schick“ vor. Von links: Jil, Phillip, Parsa, Charlotte und Ferdinand.Frau Feng und ihr Sohn Tianyou lasen aus Gregs Tagebuch 10 abwechselnd auf Chinesisch und Deutsch vor.

Große und kleine Besucher hörten bei allem interessiert und belustigt zu.

Der Spielzeugflohmarkt für die Schüler und Schülerinnen war auch gut frequentiert und so manches Kind konnte ein Schnäppchen mit nach Hause tragen. Der Buchladen hatte so manches schöne Buch für die Kinder parat, das sich die Eltern mit Hilfe eines Bestellformulars bestellen konnten.

Ein leckeres Kuchenbüffet, das mit Hilfe von Kuchenspenden der Eltern der Schule zusammengestellt wurde, rundete zusammen mit Kaffee, Limonade und Wasser den Nachmittag ab.

 

Tatkräftig unterstützten uns noch die Elternlotsinnen unter der Leitung von Frau Schlicht.