Der Ernährungsführerschein


Beim Projekt „aid-Ernährungsführerschein“ wurde in den vierten Klassen nicht nur viel über gesunde Ernährung gelernt, sondern sie auch in die Tat umgesetzt.

Unter Leitung von Frau Neutzner, der Ernährungsberaterin des Kreises Offenbach wurden lustige Brotgesichter, kunterbunter Nudelsalat, frischer Obstsalat und andere Leckereien selbst zubereitet. Die Gäste, die zum Abschluss bewirtet wurden, waren begeistert.