Skipping Heart 2014


Laufen, Springen, Ballspielen – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu deren Tagesablauf. Eine Folge davon: Weltweit ist bereits jedes fünfte Schulkind übergewichtig. Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert.  


Am Mittwoch, den 9.4.2014 nahmen Drittklässler der Geschwister-Scholl-Schule an diesem Seilspring-Kurs teil. Angeleitet von der Workshopleiterin Aiko Peter lernten die Kinder mit großer Freude und sportlichem Ehrgeiz zahlreiche Sprungvariationen, die sie allein, zu zweit oder in der Gruppe durchführen können. Bei der anschließenden Vorführung zu moderner Musik, wurde auch das Interesse der zuschauenden Mitschüler am Seilspringen und an mehr Bewegung geweckt. So konnten diese anschließend das Gezeigte selbst ausprobieren und schnell Erfolgserlebnisse beim Springen verzeichnen. 

 

 

 



Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung